DER SPIEGEL: Was der Eisverlust in der Arktis für uns bedeutet

Unser Anliegen, die 2spurigkeit der B51 zwischen Münster und Telgte beizubehalten, steht in einem größeren Kontext: Wir müssen, um die Klimaziele Deutschlands bis 2030 einzuhalten, auf allen möglichen Ebenen und Feldern umdenken, neu denken und vor allem handeln. Hier ein Gast-Kommentar im SPIEGEL von Prof. Stephan Rahmstof vom renommierten Potsdam-Institut für Klimaforscchung über die aktuelle … Weiterlesen DER SPIEGEL: Was der Eisverlust in der Arktis für uns bedeutet

Leserbrief Marion Walorski an die WN

Ein Brief zur Pressemitteilung von Straßen.NRW vom 02.04.2020 B51/B64: Ein Jahr „4zu1“ Ost-Münsterland-Verbindung: Erklären, Mitnehmen und Beteiligen Punkt 1: Erklären Wieso will man den Menschen gerade jetzt in diesen Zeiten erklären, dass ein Straßenbauprojekt aus dem letzten Jahrhundert unbedingt und zu unser aller Vorteil nötig sein soll? Wenn es so wichtig ist, warum dann all … Weiterlesen Leserbrief Marion Walorski an die WN

Münsterland ist Klimaland

Am 2. April 2020 werfen die vier Münsterland-Kreise und die Stadt Münster einen Blick in die Zukunft und verschiedene Visionen zu einer emissionsfreien Mobilität. Hauptredner der Veranstaltung ist der renommierte Klimaforscher Prof. Dr. Mojib Latif.  Auch unsere Vorsitzende, Dr. Maria Odenthal-Schnittler, wird an der Veranstaltung teilnehmen.  https://www.kreis-steinfurt.de/kv_steinfurt/Kreisverwaltung/%C3%84mter/Amt%20f%C3%BCr%20Klimaschutz%20und%20Nachhaltigkeit/energieland2050%20e.V./Aktuelles/M%C3%BCnsterland%20ist%20Klimaland/