Die Verkehrswende beginnt vor Ort

Insgesamt 210 NRW-Kommunen haben sich bisher dem Netzwerk „Zukunftsnetz Mobilität NRW“ angeschlossen. Im Erbdrostenhof in Münster hat Verkehrsminister Hendrik Wüst Vertreterinnen und Vertretern der Kommunen Ihre Mitgliedsurkunden überreicht.  https://www.zukunftsnetz-mobilitaet.nrw.de/infothek/aktuelles/pressemitteilung-die-verkehrswende-beginnt-vor-ort

Münsterland ist Klimaland

Am 2. April 2020 werfen die vier Münsterland-Kreise und die Stadt Münster einen Blick in die Zukunft und verschiedene Visionen zu einer emissionsfreien Mobilität. Hauptredner der Veranstaltung ist der renommierte Klimaforscher Prof. Dr. Mojib Latif.  Auch unsere Vorsitzende, Dr. Maria Odenthal-Schnittler, wird an der Veranstaltung teilnehmen.  https://www.kreis-steinfurt.de/kv_steinfurt/Kreisverwaltung/%C3%84mter/Amt%20f%C3%BCr%20Klimaschutz%20und%20Nachhaltigkeit/energieland2050%20e.V./Aktuelles/M%C3%BCnsterland%20ist%20Klimaland/

Oberbürgermeister*innen fordern nachhaltige Mobilität

Die im Rat für Nachhaltige Entwicklung organisierten Oberbürgermeister*innen haben in eine gemeinsamen Stellungnahme Forderungen für eine nachhaltige Mobilität aufgestellt: https://www.nachhaltigkeitsrat.de/aktuelles/forderungen-der-oberbuergermeisterinnen-fuer-eine-nachhaltige-mobilitaet/ Auch Münsters OB, Markus Lewe, ist Mitglied des Rates.

Prof. Andreas Knie: App statt Auto

App statt Auto – Vortrag von Mobilitätsforscher Prof. Andreas Knie bei der Bürgerinitiative B51 Telgte e. V.  Humor-, temperamentvoll und provokant Im Rahmen unserer Vortragsreihe „Treffen in Telgte 2.0“ hatten wir am 27.11.2019 den renommierten Mobilitätsforscher Prof. Andreas Knie zu Gast im Heidehotel Waldhütte. Prof. Knie aus Berlin stellt alles auf den Prüfstand und in … Weiterlesen Prof. Andreas Knie: App statt Auto