Kölner Forum Radverkehr: Anhörung NRW-Verkehrsministerium

Das Kölner Forum Radverkehr äußert sich zum Entwurf für das Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz. Dieses Gesetz soll die Ziele der Volksinitiative AufbruchFahrrad umsetzen. Die Pressekonferenz wird über Twitter und Facebook live übertragen.  https://www.radkomm.de/verbaendeanhoerung-zum-rad-gesetzentwurf-startet/

Ministerium, Verkehr, Presse, Service: Kabinett beschließt Referenten-Entwurf für das Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz

Das Verkehrsministerium NRW hat den Referentenentwurf für das Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz (FaNaG NRW) beschlossen und startet mit der Anhörung von Verbänden.  https://www.vm.nrw.de/presse/pressemitteilungen/Archiv-des-VM-2021/2021_03_02_Kabinett-beschliesst-Referenten-Entwurf-fuer-das-Fahrrad–und-Nahmobilitaetsgesetz/index.php

Pressemitteilung Verkehrsministerium NRW: Mobil.NRW – Mobilität in lebenswerten Städten

Das NRW-Verkehrsministerium informiert über den Landeswettbewerb „Mobil.NRW – Mobilität in lebenswerten Städten“: https://www.vm.nrw.de/presse/pressemitteilungen/Archiv-des-VM-2020/2020_12_10_Verkehrsminister-Wuest_-Wir-foerdern-bessere-Mobilitaet-in-unseren-Staedten-mit-100-Millionen-Euro/index.php

Kommentar zur Antwort der NRW-Landesregierung auf die Kleine Anfrage der Grünen

Vor einiger Zeit stellten die Grünen im Düsseldorfer Landtag eine kleine Anfrage bzgl. des geplanten Ausbaus der B51 zwischen Münster und Telgte. Besonders betonen sie darin die Ablehnung des geplanten Ausbaus durch die betroffenen Städte Telgte und Münster. Ein weiterer Schwerpunkt betrifft die Vernichtung von hunderten alter Bäume entlang der Trasse. Die Fragen sind klar … Weiterlesen

NRW-Verkehrsministerium drängt auf Lösung im Trassenkonflikt

19.10.2020: Das NRW-Verkehrsministerium meldet: Nordrhein-Westfalen drängt auf Lösung im Trassenkonflikt Das Verkehrsministerium Nordrhein-Westfalens drängt auf eine schnelle Lösung im Trassenkonflikt zwischen Fern- und Regionalzügen. Mit der Öffnung des Marktes beanspruchen neue Verkehrsunternehmen Wegstrecken der DB Netz AG, auf denen auch Regionalbahnen unterwegs sind. Die bislang geltenden Rahmenverträge, die den Anbietern im Regionalverkehr für fünf Jahre … Weiterlesen