Appell an alle Telgter

Leserbrief vom 04.06.2019 WN: Am 10.07.2019 wird im Bürgerhaus eine Informationsveranstaltung zum Ausbau der B51 stattfinden. Ich möchte an alle Telgter appellieren, zu dieser Veranstaltung zu kommen und sich über das Ausmaß eines 4-spurigen Ausbaus der B51 / B64 zu informieren – wir werden deutlich mehr Straßenverkehr in unsere Region geradezu einladen!  „Der Bundesfernstraßenbedarfsplan 2030 … weiterlesenAppell an alle Telgter

Telgte und umliegende Gemeinden rufen den Klimanotstand aus!

Leserbrief aus den Westfälischen Nachrichten vom 03.06.2019: Telgte und umliegende Gemeinden rufen den Klimanotstand aus, man müsse sich mehr Gedanken um den CO2 Fußabdruck machen. Und was soll passieren? Öffentliche Gebäude können energetisch saniert werden, es soll Beratungen zu Solarenergie und Elektromobilität geben, große Flächen sollen mit Blühwiesen aufgewertet werden. Derweil sehen wir recht tatenlos zu … weiterlesenTelgte und umliegende Gemeinden rufen den Klimanotstand aus!

Neuer Vorstand gewählt

Marion Walorski: Die BI B51 Telgte wählte am 11.04.2019 eine neue Vorsitzende. Die bisherige Amtsinhaberin, Frau Prof. Dr. Rode, trat von diesem Amt zurück, da sie seit einem Jahr eine Professur an der Hochschule in Detmold innehat und daher zeitlich der BI nicht mehr in dem Umfang zur Verfügung stehen kann. Sie wird jedoch die … weiterlesenNeuer Vorstand gewählt

1. Mai 2018 – Info-Stand

Bericht der Familie H. über den Info-Stand an der B51 Höhe Jägerhaus: 1.Mai…wunderschöner Freier-Feiertag 1 Mai…gutes Wetter um durch die Natur zu radeln 1.Mai..viele gesellig unterwegs Auch an der Wegekreuzung Warendorfer Straße B51/Am Jägerhaus/Galgheide. Ganz entspannt die Natur genießen, sportlich mit Freunden in der frischen Luft abschalten, sorglos—so soll es sein, sagt uns schon das … weiterlesen1. Mai 2018 – Info-Stand