BI B51 arbeitet an aktuellen Topthemen

Die Mobilität ist heute ein Topthema: Die Nachfolge für das 9-Euro-Ticket, der Anstieg der Spritpreise, der Ausbau der E-Autos und die Vermeidung von Klimabelastungen bewegen die Menschen. Gerade die hohen Spritpreise bergen sozialen Sprengstoff und sorgen dafür, dass sich viele Gedanken machen, wie sie auf das Auto verzichten können. Auch ist der unübersehbare Klimawandel im … Weiterlesen

Umweltsteuern könnten hunderte Milliarden Euro mobilisieren

Pressemitteilung des Kopernikus-Projekts Ariadne: Umweltsteuern könnten hunderte Milliarden Euro mobilisieren – und damit Haushalte an anderer Stelle entlasten Klimawandel, Luftverschmutzung, Überdüngung, Plastikmüll oder Staus verursachen jährlich erhebliche Folgekosten für die Gesellschaft. Fachleute des Kopernikus-Projekts Ariadne haben jetzt erstmals die Kosten verschiedener Umwelt- und Gesundheitsschäden für Deutschland heruntergebrochen – ihre Schätzungen gehen von mehr als 13 … Weiterlesen

Drei-Punkte-Plan für Klimaanpassung in Kommunen

In einer gemeinsamen Pressemitteilung der Bundesumweltministerin und der Präsidenten der kommunalen Spitzenverbände einen Drei-Punkte-Plan zur Anpassung an den Klimawandel: https://www.staedtetag.de/presse/pressemeldungen/bmu-und-kommunale-spitzenverbaende-vereinbaren-drei-punkte-plan-fuer-klimaanpassung-in-kommunen

Münsterland ist Klimaland

Am 2. April 2020 werfen die vier Münsterland-Kreise und die Stadt Münster einen Blick in die Zukunft und verschiedene Visionen zu einer emissionsfreien Mobilität. Hauptredner der Veranstaltung ist der renommierte Klimaforscher Prof. Dr. Mojib Latif.  Auch unsere Vorsitzende, Dr. Maria Odenthal-Schnittler, wird an der Veranstaltung teilnehmen.  https://www.kreis-steinfurt.de/kv_steinfurt/Kreisverwaltung/%C3%84mter/Amt%20f%C3%BCr%20Klimaschutz%20und%20Nachhaltigkeit/energieland2050%20e.V./Aktuelles/M%C3%BCnsterland%20ist%20Klimaland/