Leserbrief Maria Odenthal-Schnittler an die WN

„Kein frisches Geld für alte Ideen!“ Nein, liebe Leserinnen und Leser, dieser Aufruf kommt nicht von der BI B51 Telgte. Nein, er steht auf der Website des „Rates für Nachhaltige Entwicklung“. Eine Institution, die von der Bundesregierung im Jahre 2001 berufen wurde und die aus aktuell 15 Mitgliedern des öffentlichen Lebens besteht. Eines dieser Mitglieder … Weiterlesen Leserbrief Maria Odenthal-Schnittler an die WN

Politische Weitsicht vor parteipolitischem Kalkül

Die einstimmig gefasste Resolution des Rates der Stadt Telgte gegen den 4spurig geplanten Ausbau der B51 auf Telgter Stadtgebiet – politische Weitsicht vor parteipolitischem Kalkül Der einstimmig gefasste Beschluss aller vier Parteien des Rates der Stadt Telgte ist ein Beispiel für eine pragmatische,  an den Bedürfnissen der Menschen, Tiere und Pflanzen der Region orientierten lokalen … Weiterlesen Politische Weitsicht vor parteipolitischem Kalkül

Prof. Andreas Knie: App statt Auto

App statt Auto – Vortrag von Mobilitätsforscher Prof. Andreas Knie bei der Bürgerinitiative B51 Telgte e. V.  Humor-, temperamentvoll und provokant Im Rahmen unserer Vortragsreihe „Treffen in Telgte 2.0“ hatten wir am 27.11.2019 den renommierten Mobilitätsforscher Prof. Andreas Knie zu Gast im Heidehotel Waldhütte. Prof. Knie aus Berlin stellt alles auf den Prüfstand und in … Weiterlesen Prof. Andreas Knie: App statt Auto

Leserbrief Maria Odenthal-Schnittler an die WN

Arbeit von Herrn Wüst und seinen Mitarbeitern ausbaufähig? Ja! B51 zwischen Gartencentrum Handorf und Telgte ausbauwürdig? Nein! Als stellvertretende Vorsitzende und Vorsitzende unserer Bürgerinitiative B51 Telgte hatten Sylvia Krüger und ich die Gelegenheit, Herrn Verkehrsminister Hendrik Wüst in der letzten Woche persönlich als Vortragenden zu erleben und sogar noch ganz kurz nach dem Vortrag mit … Weiterlesen Leserbrief Maria Odenthal-Schnittler an die WN