Umweltbundesamt: Biologische Vielfalt im Boden schützen

Das Umweltbundesamt fordert den Schutz der biologischen Vielfalt im Boden: https://www.umweltbundesamt.de/biologische-vielfalt-im-boden-schuetzen Das ist genau die Linie, die wir fordern. Wir stehen für den Erhalt der Zweispurigkeit der B51 zwischen Münster-Handorf und Telgte und damit für den Erhalt unversiegelter Fläche für die Biodiversität des Bodens. 

Resolution der Bürgermeister/innen und -kandidaten/kandidatinnen gegen die B51/B64n-Ausbauplanungen

Der Bürgermeister Wolfgang Pieper (Telgte) und die Bürgermeisterin Liz Kammann (Beelen) haben eine Gemeinsamkeit: Der Rat der Stadt Telgte und der Gemeinderat Beelen haben Beschlüsse zum Stopp der Planungen zum 4- bzw. 3-streifigen Ausbau der B51/B64 gefasst. Der Telgter Stadtrat sogar einstimmig mit allen Ratsfraktionen. Zuletzt hat auch der Rat der Stadt Münster die Ausbauplanungen … Weiterlesen

Gespräch mit Ludger Steinmann (SPD Münster)

VertreterInnen der Bürgerinitiativen B51 Telgte und B51 Münster-Handorf/Mauritz waren in der Geschäftsstelle der SPD-Fraktion Münster zu Gast. Ludger Steinmann, planungs- und verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, war unser Gesprächspartner. Herr Steinmann machte deutlich, dass sich die SPD-Fraktion – auch schon in ihrem Wahlprogramm nachlesbar – gegen den geplanten Ausbau der B51 in Richtung Telgte ausspricht. Vor … Weiterlesen

Gruß an Peter Todeskino

Der Oberbürgermeisterkandidat der Grünen Münster, Peter Todeskino, war am 09.06.2020 bei der Bürgerinitiative Münster-Handorf/Mauritz am Handorfer Kreuz zu Gast. Auch unsere Bürgerinitiative, vertreten durch Sylvia Krüger und Rainer Woltering, nahm die Gelegenheit war, an Herrn Todeskino Grußworte mit allen guten Wünschen zu seiner Kandidatur auszusprechen und ihm als Geschenk das wunderbare kleine Buch über den … Weiterlesen

Kundgebung Stubengasse Münster 23. Mai 2020

Engagierte und Interessierte aus Münster und Telgte nahmen am Samstag Mittag an der Stubengasse in Münster an der Kundgebung für eine zukunftsfähige, weitsichtige Verkehrspolitik teil. Auch die Bürgerinitiativen aus Telgte und Handorf/Mauritz waren vertreten und hatten Redebeiträge. Dr. Werner Allemeyer thematisierte aus Sicht eines äußerst erfahrenen Verkehrswissenschaftlers in seinem Kurzvortrag sehr klar und nachvollziehbar die … Weiterlesen