Gespräch mit MdB Henning Rehbaum (CDU)

Seit 2017 setzen wir uns dafür ein, den geplanten Ausbau der B51 zwischen Münster und Telgte zu verhindern. Gründe dafür sind nicht nur die Sinnfreiheit aus verkehrswirtschaftlicher Sicht, sondern vor allem die Zerstörung von Natur- und Kulturgütern. Zuversichtlich stimmt uns dabei die Gewissheit, dass die Zeit für uns arbeitet. Die Paradigmen des Straßenbaus – „Wenn … Weiterlesen

Zukunftsfähige Mobilitätspolitik

Resümee der Podiumsdiskussion mit dem Bundesminister für Digitales und Verkehr, Volker Wissing (FDP), Julia Dade (Bundesvorstand BUNDjugend) und dem BUND-Vorsitzenden Olaf Bandt: https://www.bund.net/themen/aktuelles/detail-aktuelles/news/zukunftsfaehige-mobilitaetspolitik/

NRW Landtagswahlen

Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative B 51 Telgte e. V., liebe Interessierte, liebe Leserinnen und Leser unseres Blogs, am 15. Mai fanden die Landtagswahlen in NRW statt. Im Vorfeld der Wahl hat der Vorstand  der BI vier Parteien – SPD, CDU,  FDP und Grüne – mit ihren Kandidat:innen für den Kreis Warendorf zu einem Meinungsaustausch eingeladen. Wir … Weiterlesen

Landtagskandidaten stellen sich unseren Fragen

Zusammen mit der Bürgerinitiative Verkehrskonzept Warendorf (BVW), der Interessengemeinschaft Warendorf-Süd (IWS) sowie der Naturfreunde für Beelen laden wir zu einer Podiumsdiskussion mit fünf Landtagskandidaten ein: Dienstag, 26.04.2022, ab 19.00 Uhr  Gaststätte Allendorf, Neuwarendorf Es stellen sich den Fragen der Bürger:  Daniel Hagemeier (CDU) Ralf Pomberg (SPD) Ron Schindler (FDP) Hedwig Tarner (Bündnis 90 / Die … Weiterlesen

Offener Brief des Nachhaltigkeitsrates an die Bundestagsfraktionen

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung ha zusammen mit 14 weiteren Beiräten und Beratungsgremien eine offenen Brief an die Fraktionsvorsitzenden von SPD, FDP, Bündnis 90 / Die Grünen und CDU/CSU verfasst: https://www.nachhaltigkeitsrat.de/aktuelles/offener-brief-den-weg-in-eine-nachhaltige-zukunft-frei-machen/