Straßen.NRW stellt Ausbau wieder als alternativlos heraus.

Jetzt war es mal wieder soweit: Straßen.NRW hat auf Kosten der Steuerzahler erneut eine Broschüre in Form einer Zeitung unter die Leute gebracht. Damit wollen sie wohl auch den Letzten, die es immer noch nicht verstanden haben, deutlich machen, wie wichtig diese überdimensionierten Straßenbauwerke für unsere Region sind. Sie vergessen aber vor lauter Begeisterung und … Weiterlesen

Stellungnahme von VCD und Bürgerinitiativen

Gemeinsam mit dem VCD und den benachbarten Bürgerinitiativen haben wir eine Stellungnahme zum geplanten Ausbau von B51 und B64 abgegeben. Die WN berichten:  https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Telgte/4376487-Stellungnahme-zum-geplanten-Ausbau-von-B-51-und-B-64-Gradmesser-fuer-klimaschutzpolitische-Glaubwuerdigkeit

WN: Kein neues Gutachten für die B51

Wie die WN berichten, gibt es nun offensichtlich doch nicht das von Straßen.NRW in Aussicht gestellte neue Verkehrsgutachten für den B51-Streckenabschnitt zwischen Münster und Telgte. Das neue Gutachten betrifft Streckenabschnitte der B64 für die geplanten Ortsumgehungen Warendorf, Beelen, Herzebrock-Clarholz. https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Telgte/4370149-Strassen-NRW-Kein-neues-Gutachten-fuer-die-B-51

WN: Grüne fordern Herausgabe des Gutachtens

Wie die WN berichten fordern auch die Ratsfraktionen der Grünen in Münster und Telgte die unverzügliche Herausgabe des Gutachtens zur Verkehrsentwicklung auf der B51/64: https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Telgte/4369457-Ausbau-der-B-51-64-Gruene-fordern-Herausgabe-des-Gutachtens

Resolution der Bürgermeister/innen und -kandidaten/kandidatinnen gegen die B51/B64n-Ausbauplanungen

Der Bürgermeister Wolfgang Pieper (Telgte) und die Bürgermeisterin Liz Kammann (Beelen) haben eine Gemeinsamkeit: Der Rat der Stadt Telgte und der Gemeinderat Beelen haben Beschlüsse zum Stopp der Planungen zum 4- bzw. 3-streifigen Ausbau der B51/B64 gefasst. Der Telgter Stadtrat sogar einstimmig mit allen Ratsfraktionen. Zuletzt hat auch der Rat der Stadt Münster die Ausbauplanungen … Weiterlesen