Save the Date: Kirchengeschichte in der Zehntscheune

Kirchengeschichte in der Zehntscheune: Die Epoche des Barock in Westfalen. Kunst – Frömmigkeit – Pastoral Über diese sicherlich äußerst interessante Veranstaltung und insbesondere über einen Vortrag am 23.11.2019 wurden wir von Frau Elisabeth Meier, der Vorsitzenden des Vereins Kulturlandschaft Sundern-Samtholz-Brock, informiert. Wie seit 1993 alljährlich findet im Herbst ein kirchengeschichtliches Seminar in der Zehntscheune des … Weiterlesen Save the Date: Kirchengeschichte in der Zehntscheune

Gespräch mit MdB Reinhold Sendker (CDU)

Drei Mitglieder der BI B51 Telgte hatten am 29.8.2019 die Gelegenheit, sich mit Herrn MdB Reinhold Sendker (CDU) zu treffen. Die BI hatte um einen Gesprächstermin gebeten. Dieser Bitte war das Büro von Herrn Sendker auch direkt nachgekommen. Fast genau zwei Stunden lang haben sich die Vertreter der BI und das Team von Herrn Sendker … Weiterlesen Gespräch mit MdB Reinhold Sendker (CDU)

Leserbrief Marion Walorski in den WN

Es ist nun durch ausreichende Studien eindeutig belegt, dass große, ausgebaute Straßen auf den Verkehr eine anziehende Wirkung ausüben. Das heißt für uns Telgter, dass wir uns auf  zunehmenden Kfz- und Schwerlastverkehr einstellen müssen. Dieser zusätzliche Verkehr wird sich  durch das 2spurige Nadelöhr unserer Stadt quälen. Da ist mir die Aussage von einem der Vertreter … Weiterlesen Leserbrief Marion Walorski in den WN

Leserbrief Dr. Werner Allemeyer WN vom 18.07.2019

Bericht den WN „Stadt baut Veloroute – Land baut vierspurige B51“ vom 27.6.2019 Dem Hinweis auf die Erklärungsbedürftigkeit der beiden Projekt Veloroute und 4spuriger Ausbau der B51 zwischen Münster und Telgte wären noch einige Aspekte hinzuzufügen: Direkt neben der geplanten vierspurigen Autostrecke läuft die Eisenbahn, die sich im Verkehr zwischen Münster und Telgte / Warendorf … Weiterlesen Leserbrief Dr. Werner Allemeyer WN vom 18.07.2019