Verkehrswende in Münster – nur mit der S-Bahn-Münsterland?

Die debatte e. V. Münster macht auf eine Veranstaltung aufmerksam: Verkehrswende in Münster – nur mit der S-Bahn-Münsterland?   debatte e. V. am 13.12.2019, 19:30 Uhr   TeilnehmerInnen:                        – Prof. Dr. Heiner Monheim, Verkehrswissenschaftler, Trier, Regionale S-Bahnen in Deutschland – Beispiele für Münster? – Uwe Schade, Geschäftsführer Regio-Verbund GmbH, Freiburg, Breisgau S-Bahn – ein Modell … Weiterlesen Verkehrswende in Münster – nur mit der S-Bahn-Münsterland?

Prof. Andreas Knie: App statt Auto

App statt Auto – Vortrag von Mobilitätsforscher Prof. Andreas Knie bei der Bürgerinitiative B51 Telgte e. V.  Humor-, temperamentvoll und provokant Im Rahmen unserer Vortragsreihe „Treffen in Telgte 2.0“ hatten wir am 27.11.2019 den renommierten Mobilitätsforscher Prof. Andreas Knie zu Gast im Heidehotel Waldhütte. Prof. Knie aus Berlin stellt alles auf den Prüfstand und in … Weiterlesen Prof. Andreas Knie: App statt Auto

Leserbrief Maria Odenthal-Schnittler an die WN

Arbeit von Herrn Wüst und seinen Mitarbeitern ausbaufähig? Ja! B51 zwischen Gartencentrum Handorf und Telgte ausbauwürdig? Nein! Als stellvertretende Vorsitzende und Vorsitzende unserer Bürgerinitiative B51 Telgte hatten Sylvia Krüger und ich die Gelegenheit, Herrn Verkehrsminister Hendrik Wüst in der letzten Woche persönlich als Vortragenden zu erleben und sogar noch ganz kurz nach dem Vortrag mit … Weiterlesen Leserbrief Maria Odenthal-Schnittler an die WN

NRW-Verkehrsminister Wüst in Handorf

Am Mittwoch, 20. November 2019, wird der NRW-Verkehrsminister Wüst sich an der Baustelle in Handorf, an der Brücke, die über die Werse führen wird, einfinden. Er wird begleitet durch Ministerialrat Marzahn aus dem Bundesministerium für Verkehr. Wir wollen dieses Ereignis zum Anlass nehmen, zu zeigen, dass es nicht nur Zustimmung und soviel Zuversicht in die … Weiterlesen NRW-Verkehrsminister Wüst in Handorf