Kommentar zur Antwort der NRW-Landesregierung auf die Kleine Anfrage der Grünen

Vor einiger Zeit stellten die Grünen im Düsseldorfer Landtag eine kleine Anfrage bzgl. des geplanten Ausbaus der B51 zwischen Münster und Telgte. Besonders betonen sie darin die Ablehnung des geplanten Ausbaus durch die betroffenen Städte Telgte und Münster. Ein weiterer Schwerpunkt betrifft die Vernichtung von hunderten alter Bäume entlang der Trasse. Die Fragen sind klar … Weiterlesen

Münsters OB-Kandidaten gegen Ausbau der B51 zwischen Münster-Handorf und Telgte

Antenne Münster berichtet über einen Livestream der Westfälischen Nachrichten mit allen Kandidaten zur Oberbürgermeister-Wahl in Münster. Die Kandidaten aller antretenden Parteien (CDU, SPD, DIE GRÜNEN, FDP, DIE LINKEN, DIE PIRATEN, MÜNSTER LISTE, ÖDP, DIE PARTEI) sprechen sich ausnahmslos gegen einen Ausbau der B51 zwischen Münster-Handorf und Telgte aus. https://www.antennemuenster.de/artikel/wer-wird-oberbuergermeister-in-muenster-alle-infos-zur-wahl-678473.html Die Live-Debatte gibt’s in voller Länge … Weiterlesen

Oliver Krischer zu den B51-Ausbauplänen

Auf Einladung der Münsteraner Grünen sprach Oliver Krischer, Klimaschutzexperte und Grünen-Bundestagsabgeordneter, am 20. August 2020 bei 2-Rad-Hansen in Münster-Handorf zu den Plänen, die B51 auszubauen. Kernaussagen waren, dass „die Grundannahmen für den Ausbau überholt sind“ und dass der Bund den Ausbau der B51 noch stoppen könne. 

Online-Veranstaltung mit Cem Özdemir

Gemeinsam mit den Bürgerinitiativen entlang der B 51/64, laden die Grünen für den 24. August 2020 zu einer Onlineveranstaltung mit dem Vorsitzenden des Verkehrsausschusses im Bundestag, Cem Özdemir, ein. Thema des Abends sind die Ausbaupläne der Bundesstraßen zwischen Münster und Rheda-Wiedenbrück. Die Veranstaltung soll einen Überblick über die Situationen in den einzelnen Orten bieten und … Weiterlesen