PIK Statement zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum deutschen Klimaschutzgesetz

Auch das Anliegen der Bürgerinitiative B51 Telgte e. V. ist von dem aktuellen Urteil des Bundesverfassungsgerichtes betroffen. Unser Engagement ist zwar nur ein Mosaiksteinchen unter vielen, aber es ist eben eins!  Ottmar Edenhofer, Ökonom und Direktor des Potsdam-Institutes für Klimafolgenforschung urteilt zum aktuellen Urteil des Bundesverfassungsgerichtes: „Das Urteil ist ein wichtiges Urteil, weil es die … Weiterlesen

PIK: Golfstrom-System schwächer als je zuvor

Wieder ein sehr verständlicher und zugleich äußerst alarmierender Bericht auf der Seite des renommierten Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. U.A. heißt es hier: „‚Wenn wir die globale Erwärmung auch künftig vorantreiben, wird sich das Golfstrom-System weiter abschwächen – um 34 bis 45 Prozent bis 2100, gemäß der neuesten Generation von Klimamodellen‘, folgert Rahmstorf. ‚Das könnte uns gefährlich … Weiterlesen

DER SPIEGEL: Was der Eisverlust in der Arktis für uns bedeutet

Unser Anliegen, die 2spurigkeit der B51 zwischen Münster und Telgte beizubehalten, steht in einem größeren Kontext: Wir müssen, um die Klimaziele Deutschlands bis 2030 einzuhalten, auf allen möglichen Ebenen und Feldern umdenken, neu denken und vor allem handeln. Hier ein Gast-Kommentar im SPIEGEL von Prof. Stephan Rahmstof vom renommierten Potsdam-Institut für Klimaforscchung über die aktuelle … Weiterlesen