NRW investiert in umweltfreundliche Mobilität

Gute Zeichen aus dem NRW Verkehrsministerium. Das Land NRW fördert massiv umweltfreundliche Mobilität. Es sollen 10,5 Mio Euro in ein robustes Schienennetz investiert werden und fast 21 Mio Euro für besseren Fuß- und Radverkehr zur Verfügung gesellt werden. Das nennen wir zeitgemäße Verkehrspolitik mit Prioritäten in Richtung alternativer Mobilität abseits von Straßenbau. https://www.vm.nrw.de/presse/pressemitteilungen/Archiv-des-VM-2020/2020_04_24_Zuweundungsbescheide-Robustes-Netz/index.php https://www.vm.nrw.de/presse/pressemitteilungen/Archiv-des-VM-2020/2020_04_24_Programm-Nahmobilitaet-2020/index.php

tagesschau.de: Milliardenpaket für das Schienennetz

Die Tagesschau berichtet, dass der Bund und die Deutsche Bahn bis 2030 insgesamt 86 Milliarden Euro in das Schienennetz investieren wollen.  Ein Anfang in die richtige Richtung – nach Jahrzehnten der absoluten Vernachlässigung wird die Bahn wieder mehr in den Vordergrund gestellt. Sie soll salonfähig gemacht werden. Auch der zur Verfügung stehende Betrag ist schon … Weiterlesen tagesschau.de: Milliardenpaket für das Schienennetz