Kundgebung Stubengasse Münster 23. Mai 2020

Engagierte und Interessierte aus Münster und Telgte nahmen am Samstag Mittag an der Stubengasse in Münster an der Kundgebung für eine zukunftsfähige, weitsichtige Verkehrspolitik teil. Auch die Bürgerinitiativen aus Telgte und Handorf/Mauritz waren vertreten und hatten Redebeiträge. Dr. Werner Allemeyer thematisierte aus Sicht eines äußerst erfahrenen Verkehrswissenschaftlers in seinem Kurzvortrag sehr klar und nachvollziehbar die … Weiterlesen Kundgebung Stubengasse Münster 23. Mai 2020

Kundgebung: Für eine zukunftsfähige, weitsichtige Verkehrspolitik

Am Samstag, 23.05.2020, findet um 12.00 Uhr auf dem Stubengassenplatz in Münster eine Kundgebung unter folgendem Motto statt: Für eine zukunftsfähige, weitsichtige Verkehrspolitik! Zwei Beispiele einer verfehlten und sinnfreien Verkehrspolitik stehen stellvertretend für anachronistische und den Klimazielen entgegenlaufende Großprojekte: Ganz konkret hier bei uns der geplante vierspurige Ausbau der B51 von Münster nach Telgte und … Weiterlesen Kundgebung: Für eine zukunftsfähige, weitsichtige Verkehrspolitik

Die Klimakrise verschärft sich! Artikel der Süddeutschen Zeitung

Marion Walorski: 2030 soll der Verkehr nach den Plänen der Bundesregierung mindestens 40 Prozent weniger Treibhausgase ausstoßen. Eine starke Verlagerung des Personenverkehrs weg vom Auto, beim Güterverkehr weg vom Lkw auf Schiene und Schiff sind u.A. als Handlungsziele identifiziert. Nach diesen Erkenntnissen ist es mehr als fraglich ob ein Ausbau der B51 sinnvoll ist! Hier … Weiterlesen Die Klimakrise verschärft sich! Artikel der Süddeutschen Zeitung