Deutscher Städtetag: Nachhaltige Mobilität und ÖPNV intensiver fördern

Zum Auftakt der Hauptversammlung des Deutschen Städtetag fordert Vizepräsident Markus Lewe Investitionen in nachhaltige Mobilität und ÖPNV intensiver zu fördern. https://www.staedtetag.de/presse/pressemeldungen/2021/nachhaltige-klimafreundliche-mobilitaet-und-oepnv-intensiver-foerdern-investitionen-sichern-und-finanzausstattung-der-staedte-staerken

Rat für Nachhaltige Entwicklung: Stellungnahme vom 20.11.2020

Sehr geehrte Leserinnen und Leser unseres Blogs, wir haben auf der Website des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE), der von der Bundesregierung 2001 berufen wurde und dem 15 Pesonen des öffentlichen Lebens angehören, folgende Stellungnahme (siehe Link unten) vom 20.11.2020 gefunden. Diese Stellungnahme ist an den Staatssekretärsausschuss für nachhaltige Entwicklung zur Sitzung am 15.02.2021 gerichtet. … Weiterlesen

WN: Grüne wittern Verrat und kritisieren Lewe und Denstorff

Verdruss im Rat der Stadt Münster. Trotz des mehrheitlich beschlossenen Beschlusses gegen die Ausbaupläne der B51 zwischen Münster und Telgte sympathisiert die Stadtverwaltung die angestrebte Vierspurigkeit der B51 zwischen Münster und Handorf zu unterstützen.  https://www.wn.de/Muenster/4324067-Ausbau-der-B51-Gruene-wittern-Verrat-und-kritisieren-Lewe-und-Denstorff

Markus Lewe: „… die Grundlage, um die Verkehrswende zu schaffen.“

Markus Lewe, Vizepräsident des Deutschen Städteteages: „Das ist die Grundlage, um die Verkehrswende in Deutschland zu schaffen. Das Ziel ist klar: Wir wollen gemeinsam zu schnellen und wirksamen Lösungen kommen, damit der Umbau des Verkehrs in den Städten rasch vorangehen kann.“ https://www.staedtetag.de/presse/pressemeldungen/ein-jahr-buendnis-moderne-mobilitaet Das ist eine klare Ansage. Wir wollen sehen, wie er das in die … Weiterlesen