Leserbrief Michael Pohl vom 09.07.2019 in den WN

Mantra der Alternativlosigkeit In Münster, in Handorf und allen Medien stellen Straßen.NRW und das Verkehrsministerium die Alternativlosigkeit und „den Auftrag“ für den Ausbau der B51 in den Vordergrund, um klarzumachen, dass Einspruch zwecklos ist. Das Verkehrsministerium stellt sich in Handorf als Macher hin. Endlich wird umgesetzt. Wer das nicht versteht, stecke den Kopf in den … Weiterlesen Leserbrief Michael Pohl vom 09.07.2019 in den WN

Leserbrief Dirk Pahlsmeier vom 05.07.2019 an die WN

Ausbaupläne B 51 zwischen Münster und Telgte Nichts ist alternativlos! In der offenen Sitzung des Rates der Stadt Münster und in den Info-Veranstaltungen präsentieren die Vertreter von Straßen.NRW und der Landesregierung ihre Planungen zum 4spurigen Ausbau der B 51 zwischen Münster und Telgte als „alternativlos“ und unabwendbar. Ich möchte alle Bürger auffordern, zu der Info-Veranstaltung am … Weiterlesen Leserbrief Dirk Pahlsmeier vom 05.07.2019 an die WN